Blogparaden Familienleben

Die Lüge vom Weihnachtsmann (Blogparade)

Dürfen eure Kinder an den Weihnachtsmann glauben oder erzählt ihr ihnen direkt die Wahrheit und somit, dass alle Geschenke von euch kommen?
Nessa vom Blog wundertolles hat diese Frage in den Raum geworfen und zu einer Blogparade aufgerufen.

 

 

Weihnachtsmann oder Christkind?
Bei uns kommt der Weihnachtsmann, denn so kennen mein Mann und ich es auch von Kindheit an. Das Christkind spielte bei uns zu Hause aber auch eine Rolle. Ich habe die Wunschzettel auf die Fensterbank gelegt und das Christkind hat diese abgeholt und zum Weihnachtsmann gebracht. Genauso werde ich es meinen Kindern auch erzählen. Auch wenn man immer wieder hört, dass der Weihnachtsmann nur eine Erfindung von Coca Cola ist, werde ich dies meinen Kindern nicht erzählen. Die Wahrheit werden sie schon früh genug erfahren.

 

Weihnachtszauber:
Ich liebe es die freudestrahlenden Augen zu sehen, wenn man vom Weihnachtsmann oder auch Nikolaus erzählt. Der Weihnachtsmann ist eine ganz besondere Person auf die sich meine Kinder freuen dürfen.

 

So habe ich die Wahrheit erfahren:
Wir hatten eine Lehrerin in der Schule, die es uns in der 1. Klasse erzählt hat. Ich denke mal, dass einige Eltern danach stinksauer waren. Wäre ich zumindest wenn man es meinen Kindern erzählt. Ich habe meine Eltern dann gefragt und sie haben mir zum Glück erst einmal gesagt, dass es den Weihnachtsmann doch gibt. Denn mit meinen 6 Jahren wollte ich auch noch daran glauben. 2 Jahre später habe ich meine Eltern dann direkt gefragt und dann haben sie es mir auch ehrlich beantwortet. Zu dem Zeitpunkt war ich dann auch weit genug. Ich konnte alle Fragen stellen und danach war mir auch einiges klarer. Ich habe z.B. verstanden warum meine Mutter am Heiligabend zu Hause geblieben ist um „Wäsche“ zu machen und nicht zusammen mit mir und meinem Vater meine Oma abgeholt hat. Mit 7-8 Jahren war ich bereit für die Wahrheit und bei meinen Kindern werde ich auch merken wenn es soweit ist.

 

Fazit:
Für mich gehört der Weihnachtsmann genauso zu Weihnachten wie der Weihnachtsbaum, Weihnachtsplätzchen, Rolf Zuckowski Weihnachtslieder, die Coca Cola Werbung und der Film „Schöne Bescherung“ mit Chevy Chase. Und manchmal wünschte ich mir es würde ihn wirklich geben denn dieses ganze Weihnachtsshopping kann doch ab und an ganz schön nervig sein!

10729302_343192859187808_1325016480_n

Dezemberträume
sind helle Sterne in der Nacht
Dezemberträume
sind aus Musik und Licht gemacht
sie leuchten uns ins Herz hinein
mit Sternenglanz und Kerzenschein
und es geschieht,
dass man noch Wunder sieht.

(Rolf Zuckowski: Dezemberträume)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.