Gewinnspiel Kinderbücher Literatur

Die sture Raupe Rieke *Rezension und Gewinnspiel*

Bildrechte: Verlag arsEdition

Das Bilderbuch „Die sture Raupe Rieke“ aus dem Kino-Film „Sms für dich“ wurde von Karoline Herfurth und Claas Engels geschrieben.

Klappentext

„Wie bleiben andere nur

so klein?“, fragte sie stur.

Die Geschichte einer kleinen Heldin, die es nicht eilig hat, groß zu werden und erstmal das Kleinsein genießen will.

Inhalt

Rieke ist eine kleine und sture Raupe, die wie alle Raupen immer Hunger hat. Sie ist gerne klein, weil sie so überall hindurch kommt. Deshalb möchte sie auch nicht groß werden und ein schöner Schmetterling sein. Rieke findet es gemein, dass weder Kuchenkrümel noch Regentropfen wachsen müssen. Auch die Seifenblasen werden nicht groß.

„Wie macht ihr das bloß?“

Dann rät ihr der Floh Nük Nük, dass sie doch einfach klein bleiben soll, so lange sie es kann. Diese Zeit muss sie einfach genießen. Und genau das tut sie, bis sie irgendwann doch als Schmetterling die Welt von oben ansehen kann.

Fazit

Uns gefällt dieses Buch sehr gut. Die Botschaft „Man muss nicht sofort groß sein. Man kann sich dafür genug Zeit nehmen, und zwar so lange man braucht “ passt auch einfach zu jedem Kind. Die Bilder und die Reime im Buch sind wunderschön und faszinieren meine Kinder sehr. Vor allem meine 2jährige Tochter möchte das Buch immer wieder vorgelesen bekommen. Auch wenn das Buch laut Altersangaben ab 4 Jahren ist, kann man es auch schon gut mit jüngeren Kindern lesen.

Fakten

Titel: Die sture Raupe Rieke

Autoren: Karoline Herfurth und Claas Engels

Erscheinungsdatum: 18. Oktober 2016

ISBN: 978-3-8458-2177-1

Verlag: arsEdition

Seiten: 32

Altersempfehlung: ab 4 Jahren

Preis:  12,99€ (Hardcover)

 

Das Rezensionsexemplar wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Gewinnspiel

Möchtet ihr dieses Buch auch haben? Dann habe ich eine gute Nachricht für euch:

Zusammen mit arsEdition darf ich 2 Exemplare verlosen.

Schreibt einfach einen Kommentar unter diesen Beitrag und erzählt mir, warum ihr dieses Buch unbedingt haben müsst.

Teilnahmebedingungen:

– hinterlasst mir hier einen Kommentar in dem ihr mir erzählt, warum ihr dieses Buch unbedingt haben müsst

– wir freuen uns, wenn ihr das Gewinnspiel teilt und uns ein Like auf Facebook (Zwergenzimmerchen/arsEdition) schenkt (keine Verpflichtung!)

Das Gewinnspiel endet am 17. März 2017 um 19 Uhr. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt (also bitte auch die E-Mail Adresse eintragen)!

Rechtliches:
Alle Teilnehmer müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben und eine gültige Emailadresse angeben. Der Versand (Deutschland, Österreich, Schweiz) erfolgt durch den Verlag arsEdition. Deshalb werden die Kontaktdaten von mir an den Verlag weitergegeben. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen. Der Gewinner muss sich innerhalb von 48 Stunden nach Gewinnerbekanntgabe bei mir zurückmelden, ansonsten lose ich neu aus.

Das Gewinnspiel wurde ausgelost und die Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.

bis-baldeure-sarah_neu

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

8 Kommentare

  1. Ohhh. Rieke war unsere Namensalternative. Alleine deswegen muss ich das Buch schon haben 😉
    Die Botschaft aber finde ich auch super und freu mich schon drauf es unserer Madame vorzulesen! Gewinnen wäre natürlich noch besser! Danke für die Möglichkeit und deine Rezension!

  2. Lisa Haifisch

    Wir würden gerne gewinnen, weil mein Sohn schon eine ganze Menge Tiere kennt, aber eine Raupe ist bislang nicht dabei. Die kam noch in keinem seiner Bücher vor und in Natura haben wir auch noch keine gesehen, daher hat sich das bis jetzt nicht ergeben…

  3. Man muss nicht sofort groß sein! – was für eine Aussage und ganz sicher für viele Kinder wichtig: Für unseren Klitzekleinen (3), der alles allein machen möchte. Genauso wie für unsere große Kleine (6), die in der Kita einfach nur spielen und toben wollte und jetzt in der ersten Klasse mit allen Kindern mithalten möchte.
    Ich würde mich sehr über das Buch freuen

    Liebste Grüße

  4. Meine kleine. Tochter heisst so. Es wäre nein es ist das perfekte Geschenk zum 1. Geburtstag. Es gibt nicht viel mit ihrem Namen.

  5. Kornelia Schmid

    Würde gern gewinnen,weil ich gerne mit meiner Kleinen immer Lesestunden abhalte.Auch dieses Buch wäre was für uns .Danke für dieses Gewinnspiel

  6. Drachenkatz

    Klein und stur – das passt einfach zum Keks. Sie liest unglaublich gern auch schon anspruchsvollere Bücher. Das wär auf jeden Fall was für uns. 🙂 LG drachenkatz

  7. Ich würde das Buch gerne für unsere kleine Tochter gewinnen, da mein Mann und ich ihr abends gerne schöne Geschichten vorlesen und die Conni-Geschichten zwar auch schön aber doch sehr oberflächlich sind.

    Da hört sich die sture Rieke schon viel besser an.

    LG,
    Ulli

  8. Uns haben es besonders Reim-Bücher angetan, davon kanns ruhig viele viele mehr geben. Plus eine schöne Geschichte dazu, da gibts keine Alternativen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.