Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern 16./17. April 2016

Wochenende in Bildern16._17. April 2016_neu

Ein ruhiges Wochenende liegt hinter uns. Ich mag es sehr, wenn nicht allzu viel geplant ist und man spontan entscheiden kann.

16.04.2016

1WIB16.04.2016

Schon um kurz vor 8 Uhr waren wir auf dem Wochenmarkt. Beim Türken haben wir ordentlich probieren dürfen und ich schätze die Kinder waren damit schon satt, bevor wir wieder zu Hause waren.

2WIB16.04.2016

Unser Einkauf beim Türken und damit dann auch unser leckeres Frühstück und später auch Mittagessen.

3WIB16.04.2016

Die Männer waren einkaufen, die Tochter hat ihren Mittagsschlaf gemacht und ich mich an den Laptop gesetzt.

4WIB16.04.2016

Später haben der Mann und der Sohn mit dem neuen Fahrrad geübt. Der Sohn hatte lange Zeit Angst und so ganz ist sie immer noch nicht weg. Nachdem er im letzten Jahr seinen Freund gesehen hat, wie gut der schon fährt, hat er irgendwie den Mut verloren und war total eingeschüchtert und dazu sein Fahrrad auch zu klein. Jetzt mit dem neuen Fahrrad macht das Üben doch gleich noch mehr Spaß. Fand er zumindest!

5WIB16.04.2016

Während die Männer mit dem Fahrrad beschäftigt waren, habe ich mit der Tochter zugeschaut und später waren wir dann noch im Garten.

6WIB16.04.2016

Am Abend haben der Mann und ich unseren 5. Hochzeitstag nachgefeiert. Wir waren das erste Mal seit August 2014 wieder gemeinsam und ohne die Kinder unterwegs. Ich hoffe wir müssen bis zum nächsten Mal nicht so lange warten. Das Essen bei meinem Lieblingsitaliener war wie immer sehr lecker. Er hatte uns extra den Platz vorm Kamin reserviert.

17.04.2016

1WIB17.04.2016

Bevor der Mann mit den Brötchen zurück war und wir richtig mit dem Frühstück starten konnten, hatte die Tochter schon einen großen Teil von ihrem Apfel gegessen.

2WIB17.04.2016

Den Vormittag haben wir ganz ruhig verbracht und gespielt.

3WIB17.04.2016

Am Nachmittag war ich mit dem Sohn auf einem örtlichen Flohmarkt. Und was passiert wenn man ihm vorher sagt, er darf sich von seinem Geld etwas aussuchen? Hallo und Willkommen neuer Plastikmist…Nun ja, die Kinder haben Spaß daran! Wenigstens sind keine Batterien drin 😉

4WIB17.04.2016

Die Tochter hat auch neue Klamotten bekommen und wollte sie gleich anziehen. So etwas kenne ich von meinem Großen gar nicht. Rock und Kleid wollte sie zusammen anziehen und das hat irgendwie gleich einen Wutanfall ausgelöst. Wenn sie doch nur schon sprechen könnte und ich wüsste, was ihr nicht passte.

5WIB17.04.2016

Den Rest des Nachmittages habe ich mit Kleiderschrank sortieren verbracht. 86 muss nun komplett raus und zusätzlich zur 92 wird die 98 einziehen. Davon habe ich nämlich irgendwie viel mehr im Angebot gekauft. Aber krempeln kann man ja gut 🙂

 

Noch mehr Wochenenden in Bildern findet ihr bei Susanne von Geborgen Wachsen.

Bis bald,eure Sarah_neu

 

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.