Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern 22./23. August 2015

BeitragsbildWochenendeinBildern22.23.August2015

22.08.2015

Am Samstag hat der Mann seinen Geburtstag nachgefeiert. Den Vormittag haben wir noch mit Putzen und Aufräumen verbracht. Was man halt so macht vor einer Feier!

Memory-WochenendeinBildern22.08.15

Die Spielzeit soll aber auch nicht zu kurz kommen, deshalb gab es auch Unterbrechungen bei den Vorbereitungen. Und Memory geht immer, aber ein Foto davon machen leider nicht 😉

Wasserspiele-WochenendeinBildern22.08.15

Trotz super schönem Wetter haben wir den Nachmittag dank den Wespen größtenteils drinnen verbracht. Erst wurde gegrillt, die ganze Zeit nett beisammen gesessen und dann gab es auch noch Kuchen. Die Tochter hatte trotz fehlendem Mittagsschlaf beste Laune und mit Wasser spielen macht ja auch in der Wohnung Spaß. Mein kleines Goldlöckchen 🙂

Cocktail-WochenendeinBildern22.08.15

Am Abend habe ich mir einen Cocktail gegönnt und zusammen mit dem Mann habe ich dann noch „22 Jumpstreet“ geguckt. Das Ende blieb mir leider verwehrt, denn die Tochter hatte doch Probleme den Tag zu verarbeiten und so musste ich um 22 Uhr mit ihr ins Bett um sie zu beruhigen. Die Nacht war die Hölle. Aber das war irgendwie zu erwarten.

 

23.08.2015

Kuchenfrühstück-WochenendeinBildern23.08.15

Kuchenfrühstück

Lesezeit-WochenendeinBildern23.08.15

Ich bin derzeit total im Lesefieber. Diese Buchreihe ist aber auch toll!

Kuschelzeit-23.08.15WochenendeinBildern

2 müde Kinder, die wenigstens etwas gekuschelt haben. Den Mittagsschlaf gab es dann aber doch erst später. Sogar der Sohn hat einen gemacht, was sonst nicht mehr üblich ist.

Lego-WochenendeinBildern23.08.15

Am Nachmittag haben wir noch einmal gegrillt und waren bei meinen Eltern. Die Männer haben Fußball geguckt und wir haben einen alten Film angeschaut. Das war echt wahnsinnig toll, meine Mutter mal als Baby zu sehen und meine Eltern in ihrer Kennenlernzeit.

 

Noch mehr Wochenende in Bildern gibt es bei „Geborgen Wachsen„.

Unterschrift

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.